Alessandro d‘Episcopo Trio
Datum
Sonntag 02. Oktober
Beginn 19:00
Künstler
Alessandro d’Episcopo, Hämi Hämmerli, Elmar Frey
Eintritt
CHF 30.00

Alessandro d‘Episcopo Trio

Alessandro d’Episcopo p
Hämi Hämmerli b
Elmar Frey dr

Ein wunderbar vielseitiges Klaviertrio 

Wir durften ALESSANDRO D’EPISCOPO schon ein paar Mal im Jazz Club Luzern begrüssen. Wir feierten ihn als Sideman in verschiedenen Formationen. Egal in welchem Stilbereich die Formationen unterwegs waren, er überzeugte durch sein hohes musikalisches Einfühlungsvermögen. Alessandro d’Episcopo wurde in Neapel geboren und lebt nun seit längerem in der Schweiz. Intensive Studien in klassischer Musik wie in Jazzmusik liessen ihn zu dieser vielseitigen, interessanten Musikerpersönlichkeit werden. Viele hochrangige schweizerische, wie internationale Jazzmusiker zählen und zählten auf Alessandro als zuverlässigen Pianisten.   

Dieser Facettenreichtum zeigt er auch in seiner eigenen Band, dem ALESSANDRO D’EPISCOPO TRIO. Neu arrangierte Jazz Standards wechseln mit spannenden Arrangements italienischer und neapolitanischer Kompositionen, sowie mit eigenen Stücken, ab. Den Bass im Trio spielt der langjährige Leiter der HSLU – Musik, Abteilung Jazz, HÄMI HÄMMERLI. Der erfahrene Musiker zupft sein Instrument klangschön, je nach Stück, mal sensibel, mal zupackend oder swingend. Der Drummer ELMAR FREY zelebriert die Kunst des perfekten Begleitens. Mit seinem unaufdringlichen, unaufgeregten Spiel stellt sich Elmar Frey voll in den Dienst des Gesamtklangs des Trios.

Musik voll melodischer Schönheit, raffinierten Harmonien, spannenden Rhythmen und südländischen Emotionen.

Sonntag, 02. Oktober 2022 
GRAND CASINO LUZERN  Casineum
Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt: Fr. 30.- 
Mitglieder JCL, Studenten: Fr. 20.-

Kontakt

Grand Casino Luzern AG
Haldenstrasse 6
CH-6006 Luzern

+41 41 418 56 56
info@grandcasinoluzern.ch

Loading...